Kurse


Abenteuer


Lektüre


Wir


Übernachtung


Weiteres

Startseite

Startseite

Die Kanu-AkademieOpen Canoe Instructor Ausbildung
Kanulehrer Ausbildung


Mehrstufige Ausbildung in Theorie & Praxis zum
DiKA Kanulehrer und / oder ACA River Canoeing Instructor

 

Der erste Teil der Kanulehrer-Ausbildung einer jeden Schwierigkeitsstufe ist ein DiKA Kanulehrer Vorbereitungslehrgang (KVL) bzw. ACA Instructor Development Workshop (IDW). Hierbei erfährt der Kanulehrer-Anwärter welche Paddeltechnik und -manöver für das Examen erforderlich sind, zudem hilft dieser Workshop sich vertraut zu machen mit Lehrtätigkeit, Vorbereitung von Kurs- und Unterrichtsthemen, Lehr- und Lernmethoden, Verfeinerung der eigenen Paddeltechnik, rechtlichen Themen usw. Da erwartet wird, dass das entsprechende praktische Können bereits vorhanden ist, ist das Üben der notwendigen Paddeltechnik / -manöver während des Workshops jedoch nicht möglich, es erfolgt lediglich ein Aufzeigen.

Ein Vorbereitungslehrgang ist außerdem Voraussetzung, um an dem zweiten und letzten Teil der Kanulehrer-Ausbildung teilnehmen zu können: Das Examen, auch DiKA Kanulehrer Examenslehrgang (KEL) bzw. ACA Instructor Certification Examination (ICE) genannt.
Dieses dient in erster Linie dazu die Kanulehrer-Anwärter zu bewerten, ob eine Zertifizierung möglich ist oder nicht. Die Teilnahme an einem Examenslehrgang alleine garantiert noch keine Zertifizierung! Während des Examens werden die Probanden in Theorie & Praxis geprüft. Aber auch das Auftreten wird bewertet: Von einem zertifizierten Kanulehrer wird erwartet, dass Die Kanu-Akademie und die ACA, aber auch der Paddelsport im Allgemeinen in einer positiven Art und Weise repräsentiert werden.

 

Basis
Erste-Hilfe + Kanu

OCI 1
Stufe 1

OCI 2
Stufe 2

OCI 3
Stufe 3

OCI 4
Stufe 4

Allgemeines
Registrierung

 

DiKA
ACA

 

Tandemeinstieg

 

  = nur noch wenige Plätze frei

 

Basis

Basis-Stufe
EHK+K

 

Da Sicherheit bei der Kanu-Akademie an erster Stelle steht, muss vor einer DiKA-Zertifizierung ein Erste-Hilfe-Kurs + Kanu absolviert sein (kann auch innerhalb sechs Monaten nachgeholt werden).
 

Voraussetzungen: 

Keine

Dauer: 

2 Tage

Kursgebühr: 

100 €  (ohne Ausrüstung)

 

 

OCI 1

Stufe 1
Grundlagen allgemein

Diese Zertifizierung berechtigt, Schulungen auf Stillgewässern und bis Zahmwasser 1
im Tandem- und / oder Solocanadier durchzuführen.

 

 

Vorbereitungslehrgang
 

Examenslehrgang
 

Voraussetzungen: 

Absolvierter Vorbereitungslehrgang Stufe 1

Dauer: 

jeweils 2 Tage

Mögliche       Zertifizierungen: 

-

DiKA-Kanulehrer Stufe 1
ACA-Instructor Level 1
für Tandem und Solo

Termin: 

3. - 4. November 2018

0. - 0. April 2019

Kursgebühr: 

jeweils 250 € inkl. Boote und Paddel

Übungstag

Jeweils am Tag vorher besteht die Möglichkeit an einem Übungstag teilzunehmen, um noch einmal die erforderliche Paddeltechnik aufzufrischen, Manöver zu üben, Fehler zu beseitigen, Fragen zu klären, ...
Die Kursgebühr beträgt 100 € / Übungstag.

Sonstiges: 

 

Möglichkeit zum Update (DiKA, ACA)

Instructor Ausbildung

OCI 2
Level 2 (L2)

Stufe 2
Grundlagen Fluss

Diese Zertifizierung berechtigt, Schulungen auf Zahmwasser-Flüssen (kein Wildwasser) im Tandem- und / oder Solocanadier durchzuführen.
 

Vorbereitungs- und Examenslehrgang
 

Voraussetzungen: 

  • Canadierkurse MW1 + MW2 oder vergleichbar
  • Stufe 1-Zertifizierung (DiKA oder ACA)
  • Kontrolliertes paddeln auf Wildwasser I

Dauer: 

3 Tage:

  • 1. Tag = Vorbereitung
  • 2. Tag = Examen Solo
  • 3. Tag = Examen Tandem

Mögliche Zertifizierungen: 

DiKA-Kanulehrer Stufe 2
ACA-Instructor Level 2
für Tandem und/oder Solo

Termin: 

0. - 0. April 2018

Kursgebühr: 

325 € 

Übungstag

Am Tag vorher besteht die Möglichkeit an einem Übungstag teilzunehmen, um noch einmal die erforderliche Paddeltechnik aufzufrischen, Manöver zu üben, Fehler zu beseitigen, ...
Die Kursgebühr für diesen Übungstag beträgt 100 €.

Touren-Canadier: 

Benötigt werden 1x Tandem UND / ODER 1x Solo (keine Playboats), entsprechend ausgerüstet.
Wer keine Touren-Canadier mitbringen kann / möchte, kann auch mieten (30 €/Boot/Tag).

Sonstiges: 

Möglichkeit zum Update (DiKA, ACA)

Instructor Ausbildung

OCI 3
Level 3 (L3)

Stufe 3
Fluss

Diese Zertifizierung berechtigt, Schulungen auf Wildwasser-Flüssen (bis max. WW I+) im Tandem- und / oder Solocanadier durchzuführen.
 

Vorbereitungs- und Examenslehrgang
 

Voraussetzungen: 

  • Canadierkurse MW3 + WW oder vergleichbar
  • Stufe 2-Zertifizierung (DiKA oder ACA)
  • Kontrolliertes paddeln auf WW II

Dauer: 

3 Tage:

  • 1. Tag = Vorbereitung
  • 2. Tag = Examen Solo
  • 3. Tag = Examen Tandem

Mögliche Zertifizierungen: 

DiKA-Kanulehrer Stufe 3
ACA-Instructor Level 3
für Tandem und/oder Solo

Termin: 

12. - 14. September 2018

Kursgebühr: 

325 € 

Übungstag

Am Tag vorher besteht die Möglichkeit an einem Übungstag teilzunehmen, um noch einmal die erforderliche Paddeltechnik aufzufrischen, Manöver zu üben, Fehler zu beseitigen, ...
Die Kursgebühr für diesen Übungstag beträgt 100 €.

Boote: 

Touren-Canadier oder Playboat: Benötigt werden 1x Tandem UND / ODER 1x Solo, entsprechend ausgerüstet.
Wer keine Boote mitbringen kann / möchte, kann auch mieten (30 €/Boot/Tag).

Sonstiges: 

Möglichkeit zum Update (DiKA, ACA)

Instructor Ausbildung

OCI 4
Level 4 (L4)

Stufe 4
Fluss

Diese Zertifizierung berechtigt, Schulungen auf Wildwasser-Flüssen (bis max. WW II) im Tandem- und / oder Solocanadier durchzuführen.
 

Vorbereitungs- und Examenslehrgang
 

Voraussetzungen: 

  • Stufe 3-Zertifizierung (DiKA oder ACA)
  • Kontrolliertes paddeln auf WW II+ bis III

Dauer: 

2 Tage für Solo und Tandem

Mögliche Zertifizierungen: 

DiKA-Kanulehrer Stufe 4
jeweils für Tandem und/oder Solo

Termin: 

13. - 14. September 2018

Kursgebühr: 

220 € 

Sonstiges: 

Möglichkeit zum Update (DiKA)

WW-Canadier oder Playboat: Benötigt werden 1x Tandem UND / ODER 1x Solo. Wer keine entsprechenden Canadier mitbringen kann / möchte, kann auch mieten (30 €/Boot/Tag).

Instructor Ausbildung Dezember 2017

Allgemeines

  • Vor einem IDW / KVL muss ein regulärer Kurs der gewünschten Stufe absolviert sein.
  • Um an einem ACA Instructor Lehrgang teilnehmen zu können, ist eine ACA-Mitgliedschaft erforderlich. Für DiKA ist keine Mitgliedschaft erforderlich.
  • Empfehlenswert zur Vorbereitung: Unser Lehrbücher.
  • Allgemeine Anforderungen an Kanulehrer-Anwärter:
    • Mindestens 18 Jahre alt
    • Gute Paddeltechnik
    • Physische & psychische Belastbarkeit
    • Ausgeprägtes Sicherheitsbewusstsein
    • Gutes Allgemeinwissen über den Kanusport im Allgemeinen und das Canadierfahren im Besonderen
    • “Wasserfest”
    • Absolvierter Erste Hilfe Kurs + Kanu (DiKA) bzw. Erste-Hilfe Kurs (ACA) + regelmäßige Auffrischung alle 2 Jahre

Registrierung

Aus- und Weiterbildungen von Kanulehrern finden in unregelmäßigen Abständen statt, da eine Mindestteilnehmerzahl erforderlich ist. Wer an einer Kanulehrer Ausbildung oder einem Kanulehrer Update interessiert ist, kann sich hier unverbindlich registrieren lassen:

 

 

 

 

Home   Kajakkurse   Flusstage Italien   Lehrbücher   Buchbestellung   Privatkurse   Anmeldung   ATB   Gewässerkunde   OC-Anmeldung   EH-Anmeldung   KAJ-Anmeldung   Kanuguide   Erste-Hilfe Kurse +   Canadierkurse   Kurswahlhilfe   Kalenderüberblick   FAQ   Kanulehrer   ACA   DiKA   Kontakt   Über uns   Unsere Teilnehmer   Geschenkgutschein   Datenschutz   Unterkunft   Unterkünfte   Boote   Kanuvermietung 

..